Montag, 24. Juni 2019

Achtung: Ausfall der Trinkwasserversorgung

Werte Anwohner, der Zweckverband Wasser/Abwasser schreibt:

"Auf Grund von Einbindung einer Trinkwasserleitung im Bereich der B 176 (Kesselshain/Dittmannsdorf) kommt es am Donnerstag, den 27.06.2019 in der Zeit von 22:00 Uhr bis Freitag, den 28.06.2019 bis ca. 06:00 Uhr zum Ausfall der Trinkwasserversorgung."

Davon betroffen ist auch unser Ort.

Der ZBL schreibt auch: "Trotz größter Sorgfalt kann es nach Wiederinbetriebnahme der Trinkwasserleitung am 28.06.2019 in der Zeit von 06:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr zu vorübergehenden Trübungen/Braunfärbungen des Trinkwassers kommen, die aber gesundheitlich unbedenklich sind."

Näheres finden Sie unter: https://www.zbl-borna.de/

Freitag, 31. Mai 2019

Sonntag, 5. Mai 2019

Stadtratswahl am 26.05.2019 - Kommen Sie mit uns ins Gespräch

Die Wählervereinigung Röthaer Land stellt sich,
ihre Vertreter und ihr Wahlprogramm vor.
Am 8. Mai 2019 19:00 Uhr in der Orangerie Mölbis.
Wir freuen uns auf Sie!



Donnerstag, 7. März 2019

Kommunalwahlen 2019 - Stadtrats- und Ortschaftsratswahl

Liebe Mölbiser, liebe Leser,

am 26. Februar, also genau drei Monate vor der Kommunalwahl 2019, haben sich die freien, parteienunabhängigen Wählervereinigungen aus unseren Röthaer Ortsteilen Mölbis, Espenhain, Oelzschau und Pötzschau zu der gemeinsamen Wählervereinigung "Röthaer Land" zusammengeschlossen, um mit insgesamt 14 Kandidaten geschlossen und verstärkt für die Stadtratssitze in Rötha zu kandidieren.

Auch die Vertreter und Kandidaten der DEG Mölbis sind Teil dieser Einheit und stellen für den Stadtrat Rötha insgesamt drei Kandidaten. So gehen mit Hanka Wall, Tobias Thieme und Pascal Németh drei persönlich, beruflich und kommunalpolitisch erfahrene und motivierte Vertreter ins Rennen. Alle drei sprechen sich für eine ortsteilübergreifende, respektive gesamtstädtische Sachpolitik aus und legen besonderen Wert auf unser Heimatdorf Mölbis sowie eine dörflich, ländliche Ausrichtung mit entsprechender Identität und Charakter. Diese Philosophie spiegelt sich im Wahlprogramm aller Ortsteile im Rahmen unserer Wählervereinigung "Röthaer Land" wider. Näheres und das demnächst fertiggestellte Wahlprogramm werden wir zeitnah veröffentlichen.

Da es sich bei der neu gegründeten Wählervereinigung um eine bislang noch nicht im Stadtrat vertretene Struktur handelt, sind zunächst 60 Unterstützungsunterschriften, die durch alle Wahlberechtigten im gesamten Gemeindegebiet leistbar sind, einzuholen. Deshalb bitten wir um Ihre Mithilfe. Jeder wahlberechtigte Einwohner, der die Zeit und Gelegenheit findet, darf während der üblichen Öffnungszeiten im Rathaus Rötha Unterstützungsunterschriften für unsere Wählervereinigung "Röthaer Land" leisten.

Unsere DEG Mölbis stellt auch weiterhin die Kandidaten für den Ortschaftsrat Mölbis. Hierfür bewerben sich einmal mehr sieben Kandidaten. Neben Hanka Wall, unserem Ortvorsteher Tobias Thieme, Hartmut Peim, Reiner Patzwahl, André Beier und Pascal Németh bewirbt sich auch Diana Voigt wieder um einen Sitz im Ortschaftsrat Mölbis. Somit wäre unser Ortsteil wieder gut organisiert und breit vertreten. Unterstützungsunterschriften sind in diesem Fall für den Ortschaftsrat nicht erforderlich. Die Nominierungsveranstaltung zur Kandidatenaufsstellung für den Ortschaftsrat Mölbis findet am 19.03.2019 ab 20:00 Uhr in der Orangerie Mölbis statt. Wer sich also für eine Kandidatur und Mitarbeit im Ortsgremium interessiert, ist herzlich zur Veranstaltung eingeladen.


3. Mölbiser Vorleseabend am 22.03.2019